Graben (Graben-Neudorf)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.
(Weitergeleitet von GOV:GRABENJN49FD)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Disambiguation notice Graben ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Graben.

Hierarchie:
Regional > Bundesrepublik Deutschland > Baden-Württemberg > Regierungsbezirk Karlsruhe > Landkreis Karlsruhe > Graben-Neudorf > Graben

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Kirchenbücher

Siehe Eintrag Graben in Die Kirchenbücher in Baden, Seite 113.

Evangelisch
  • Taufen ab 1645
  • Heiraten ab 1692
  • Tote ab 1658

Die badischen, evangelischen Kirchenbücher können als Mikrofilm im Landeskirchlichen Archiv Karlsruhe sowie für viele Kirchspiele auch als Digitalisat bei Archion (Katalogeintrag) eingesehen werden.

Siehe auch Eintrag 619 im FamilySearch-Katalog.

Standesbücher

Adressbücher

Friedhöfe und Denkmale

Militär- und Kriegsquellen

Bibliografie

  • Literatursuche nach Graben in der Landesbibliographie Baden-Württemberg online

Genealogische Bibliografie

  • Christoph H. Süß: Register der Familie Süß : von Hanss Jakob Süss (1625) bis auf unsere Zeit (1929). 1. Aufl Lodi, California, 1929, 2. Aufl. Kassel 1929, Eintrag 193091 im FamilySearch-Katalog
  • Friedrich Kemm: Geschlechter-Buch der Sippe Kemm, Zweig Graben 1616–1935. 249 S., Abb. 4°, BNU Strasbourg
  • Harald Ph. Kemm: Nachkommen des Hans Jürg Kemm : Zweig Graben; 1616–1935–2000. Barsinghausen, 2000. 9, 8 Bl. : 1 Abb., Bibliothek des VFKBW

Historische Bibliografie

  • Friedrich Kemm: Burg und Dorf Graben – einst und jetzt, Bruchsal 1920, 344 S. Digitalisat der Google Buchsuche (jgwzAQAAMAAJ) (Snippet-Ansicht, vermutlich vom Exemplar der Bayerischen Staatsbibliothek. Da Kemm 1938 starb, ist das Werk seit 2009 urheberrechtsfrei. Die BSB will auch irgendwann das Digitalisat freischalten. Einen festen Termin nennt sie aber nicht.).
  • Konrad Dussel: Graben – Vom Bauerndorf zur modernen Industriegemeinde, Ubstadt-Weiher 2006

Verschiedenes

Compgen-Metasuche.png nach dem Ort: Graben

  • Der Familienforscher Berthold Heil (†) hat Daten über Familienverbände zusammengetragen, Stamm- und Ahnenlisten erstellt und Anfragen auswärtiger Personen beantwortet. Sein genealogischer Nachlass wird vom Heimat- und Museumsverein Graben-Neudorf verwahrt

LDS/FHC

Datenerfassungen aus folgendem Film: 1238310.

Weblinks

Genealogische Webseiten

Historische Webseiten

  • Informationen zu Graben in LEO-BW, dem landeskundlichen Informationssystem für Baden-Württemberg

Weitere Webseiten

Zufallsfunde

Oft werden in Kirchenbüchern oder anderen Archivalien eines Ortes Personen gefunden, die nicht aus diesem Ort stammen. Diese Funde nennt man Zufallsfunde. Solche Funde sind für andere Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Auf der folgenden Seite können Sie Zufallsfunde zu diesem Ort eintragen oder finden. Bitte beim Erfassen der Seite mit den Zufallsfunden ggf. gleich die richtigen Kategorien zuordnen (z.B. über die Vorlage:Hinweis zu Zufallsfund).

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Familienforscher eintragen, die in diesem Ort Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Familienforschern Informationen, Nachschau oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Ort anbieten. Nachfragen sind ausschließlich an den entsprechenden Forscher zu richten.

Die Datenbank FOKO sammelte und ermöglichte Forscherkontakte. Seit Frühjahr 2018 ist der Zugriff jedoch, aufgrund der unklaren Lage durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), vorerst deaktiviert.

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

Request failed!